Navigation:
Fußball

Eintracht Braunschweig trainiert in Österreich

Eintracht Braunschweig bereitet sich vom 30. Juni bis zum 8. Juli in einem Trainingslager in Mittersill/Österreich auf die neue Saison in der 2. Fußball-Bundesliga vor.

Braunschweig. Während des Aufenthalts sind vier Testspiele geplant. Vor dem ersten Punktspiel empfängt die Eintracht am 17. Juli den englischen Premier-League-Aufsteiger FC Watford. Die Partie gegen den früheren Elton-John-Club wird nach Angaben des Vereins um 18.30 Uhr im Eintracht-Stadion angepfiffen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige