Navigation:
Maik Walpurgis wechselte vor der Saison nach Osnabrück.

Maik Walpurgis wechselte vor der Saison nach Osnabrück. © P. Steffen/Archiv

Fußball

Einigung zwischen Osnabrück und Lotte um Trainer Walpurgis

Der Streit zwischen dem VfL Osnabrück und den Sportfreunden Lotte um VfL-Trainer Maik Walpurgis ist vom Tisch. Der Fußball-Drittligist aus Osnabrück zahlt für den früheren Lotte-Coach eine Ablöse an den benachbarten Regionalligisten aus Westfalen.

Osnabrück. Außerdem vereinbarten die Vereine nach Angaben der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Dienstag) zwei Freundschaftsspiele.

Lotte hatte lange Zeit darauf bestanden, dass Walpurgis seinen Vertrag bei den Sportfreunden bis Juni 2014 erfüllen muss. Der neue VfL-Trainer hatte sich bei seinem Wechsel nach Osnabrück auf eine mündlich vereinbarte Ausstiegsklausel berufen. Die Einigung basiert auf einem Vergleichsvorschlag des DFB.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.