Navigation:
Volleyball

Deutschlands Volleyballer bezwingen Olympiasieger Russland mit 3:1

Die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft der Männer hat sich knapp eine Woche vor Beginn der EM bereits in guter Verfassung gezeigt. Die Team von Bundestrainer Vital Heynen gewann am Samstagabend den vorletzten Härtetest gegen Olympiasieger Russland in Bremen mit 3:1 (25:17, 23:25, 25:23, 25:23).

Bremen. Die Generalprobe vor der Europameisterschaft in Bulgarien und Italien bestreiten die Deutschen am Sonntag (16.00 Uhr) in Hamburg. Gegner ist wieder Russland.

Das DVV-Team kam zu Beginn deutlich besser in die Partie und konnte den ersten Satz souverän mit 25:17 für sich entscheiden. Danach lieferten sich beide Mannschaften eine hart umkämpfte Begegnung. Nach dem 1:1-Ausgleich (23:25) hatte die Mannschaft um Star Georg Grozer im dritten und vierten Satz jeweils mit 25:23 das bessere Ende für sich und gewannen verdient mit 3:1.

Am Freitag beginnt für das deutsche Team die Europameisterschaft mit dem Spiel in Sofia gegen Co-Gastgeber Bulgarien.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige