Navigation:
Basketball

Chubb verlasst Baskets Oldenburg: Qvale neuer Center

Basketball-Profi Adam Chubb verlässt nach vier Jahren den deutschen Pokalsieger EWE Baskets Oldenburg. Der 2,08 Meter große US-Amerikaner, der insgesamt neun Spielzeiten in der Bundesliga für Gießen, Bremerhaven, die Artland Dragons, Berlin und Oldenburg absolvierte, zählte zu den Leistungsträgern bei den Baskets.

Oldenburg. Vorige Saison wurde Chubb erneut ins All-Star Team berufen und landete mit Oldenburg seinen dritten Pokalsieg in Deutschland.

Als neuen Center nahmen die Niedersachsen am Montag Brian Qvale unter Vertrag. Der 26 Jahre alte US-Amerikaner kennt die Bundesliga aus der Saison 2013/14 in Bayreuth. In Oldenburg erhielt der 2,10 Meter lange Qvale einen Vertrag für ein Jahr. "Er ist ein leistungsstarker, einsatzfreudiger Big Man, der teamorientiert spielt und immer versucht, die bestmögliche Option zu finden", sagte Baskets-Trainer Mladen Drijencic über den Zugang.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige