Navigation:
Emanuel Buchmann.

Emanuel Buchmann. © Arne Dedert/Archiv

Radsport

Buchmann und Thurau starten bei der "Nacht von Hannover"

Die deutschen Nachwuchs-Radprofis Emanuel Buchmann und Björn Thurau haben ihre Startzusage für die neue "Nacht von Hannover" gegeben. Das teilte am Dienstag Grischa Niermann mit, der sportliche Leiter des abendlichen Rad-Klassikers, der am 26. Juli auf dem Friedrichswall vor dem hannoverschen Rathaus seine Neuauflage feiern wird.

Hannover. Der 23 Jahre alte Kletterspezialist Buchmann vom deutschen Bora-Argon 18-Team ist deutscher Meister. Der 27-jährige Thurau, der Sohn des ehemaligen Radprofis "Didi" Thurau, fährt für das belgische Wanty-Team und gilt als solider Team-Arbeiter und Rundfahrt-Spezialist. Top-Star des Events ist der Sprinter André Greipel, dem jüngst drei Etappensiege beim Giro d'Italia gelangen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige