Navigation:
Basketball

Bremerhavens Center Devin Searcy wechselt nach Frankreich

Die Eisbären Bremerhaven müssen in der nächsten Basketball-Saison auf Center Devin Searcy verzichten. Der 25 Jahre alte US-Amerikaner wechselt nach Frankreich zum Erstligisten SPO Rouen Basket.

Bremerhaven. In der vergangenen Saison hatte Searcy in 33 Spielen durchschnittlich 11,9 Punkte und 8,2 Rebounds für den Bundesligaclub geholt. "Wir hätten ihn sehr gerne gehalten, aber gegen das finanziell deutlich höher dotierte Angebot aus Frankreich hatten wir letztlich keine Chance", sagte Eisbären-Manager Jan Rathjen am Donnerstag.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige