Navigation:
Fußball

Bremer Nachwuchsspieler Fröde bricht sich Nasenbein

Für den Bremer Nachwuchsspieler Lukas Fröde ist das Trainingslager des Fußball-Bundesligisten in Brandenburg vorzeitig beendet. Der 20 Jahre alte Werder-Spieler brach sich im Testspiel am Samstag gegen den MSV Neuruppin das Nasenbein.

Neuruppin. Fröde reiste am Sonntagmorgen für weitere Behandlungen zurück nach Bremen. Werder hatte den Test bei dem Sechstligisten 11:0 (4:0) gewonnen. Beste Torschützen für die Hanseaten waren Franco Di Santo und Anthony Ujah mit jeweils drei Treffern.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige