Navigation:
Franco di Santo sieht sich nicht als Ersatz.

Franco di Santo sieht sich nicht als Ersatz. © Carmen Jaspersen/Archiv

Fußball

Bremer Di Santo: kein Kruse-Ersatz in Gladbach

Werder Bremens Stürmer Franco di Santo sieht sich nicht als passenden Ersatz für den Noch-Gladbacher Max Kruse. Der zum Bundesligisten VfL Wolfsburg wechselnde Kruse sei "ein anderer Typ Spieler", sagte der argentinische Fußballprofi der "Kreiszeitung Syke" (Mittwoch): "Kruse spielt zwischen Mittelfeld und Angriff, ich bin ein Stürmer.

Bremen. " Di Santo will erst nach Ablauf der Saison über seine Zukunft entscheiden. Der Angreifer ist bei mehreren Bundesligisten, darunter Borussia Mönchengladbach, im Gespräch. Er hat bei Werder noch einen bis 2016 laufenden Vertrag.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige