Navigation:
Fußball

Bremen verpflichtet Lamine Sané von Girondins Bordeaux

Der Transfer von Lamine Sané zu Werder Bremen ist perfekt. Der senegalesische Innenverteidiger kommt von Girondins Bordeaux zu dem Fußball-Bundesligisten in die Hansestadt.

Bremen. Das teilten beide Vereine am Donnerstag mit. Über die Ablösemodalitäten machten die Clubs keine Angaben. "Ich bin gespannt auf die Bundesliga, die ich seit Jahren intensiv verfolge. In diesen Stadien und unter dieser Atmosphäre zu spielen, wie sie vor allem in Bremen zu finden ist, ist ein großer Reiz für mich", sagte der 29-Jährige laut Werder-Mitteilung. Sein jüngerer Bruder Salif Sané steht beim Erstliga-Absteiger Hannover 96 unter Vertrag.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige