Navigation:
Ken Reichel, Kapitän von Eintracht Braunschweig.

Ken Reichel, Kapitän von Eintracht Braunschweig. © Timm Schamberger/Archiv

Fußball

Braunschweigs Reichel für zwei Spiele gesperrt

Braunschweig (dpa/lni) - Eintracht Braunschweigs Kapitän Ken Reichel muss zwei Spiele pausieren. Diese Sperre verhängte das DFB-Sportgericht am Montag. Reichel hatte im Heimspiel gegen den Karlsruher SC die Rote Karte wegen Meckerns bekommen.

Mehr in Kürze

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige