Navigation:
Ken Reichel, Kapitän von Eintracht Braunschweig.

Ken Reichel, Kapitän von Eintracht Braunschweig. © Timm Schamberger/Archiv

Fußball

Braunschweigs Reichel für zwei Spiele gesperrt

Braunschweig (dpa/lni) - Eintracht Braunschweigs Kapitän Ken Reichel muss zwei Spiele pausieren. Diese Sperre verhängte das DFB-Sportgericht am Montag. Reichel hatte im Heimspiel gegen den Karlsruher SC die Rote Karte wegen Meckerns bekommen.

Mehr in Kürze

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.