Navigation:
Mirko Boland von Eintracht Braunschweig spielt den Ball.

Mirko Boland von Eintracht Braunschweig spielt den Ball. © Daniel Karmann/Archiv

Fußball

Braunschweiger Mirko Boland erleidet Außenbandverletzung

Mirko Boland kann vorerst nicht am Teamtraining von Eintracht Braunschweig teilnehmen. Der Mittelfeldspieler ist im Training bei einem Zweikampf umgeknickt und hat dabei eine Außenbandverletzung im rechten Sprunggelenk erlitten.

Braunschweig. Boland wird nach Angaben des Fußball-Zweitligisten in den nächsten Tagen ein individuelles Aufbautraining absolvieren.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige