Navigation:
Fußball

Braunschweig verliert Saison-Generalprobe gegen Sevilla mit 1:2

Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig hat die Saison-Generalprobe gegen den FC Sevilla verpatzt. Gegen den Europa-League-Sieger verlor der Fußball-Zweitligist am Freitagabend mit 1:2 (1:0).

Braunschweig. Zwei späte Treffer des spanischen Erstligisten durch Juan Muñoz (79. Minute) und ein Eigentor durch Eintracht-Neuzugang Vegar Edden Hedenstad (84.) machten die Niederlage Braunschweigs perfekt. Norman Theuerkauf (30. Minute) hatte die Eintracht in Führung gebracht. Am kommenden Freitag startet das Team von Trainer Torsten Lieberknecht bei Fortuna Düsseldorf in die neue Saison.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.