Navigation:
Julius Biada bejubelt seinen Treffer zum 2:0.

Julius Biada bejubelt seinen Treffer zum 2:0. © Peter Steffen

Fußball

Braunschweig schlägt Neuling Würzburg mit 2:1

Eintracht Braunschweig hat beim Saisonstart die eigenen Fans nicht enttäuscht. Das Team zeigte zwar beim 2:1 gegen Würzburg keine Glanzleistung, holte aber drei Punkte. Die Anfangsnervosität war zu merken.

Braunschweig. Eintracht Braunschweig ist der Saisonstart in der 2. Fußball-Bundesliga geglückt. Das neu formierte Team von Trainer Torsten Lieberknecht gewann am Sonntag das Heimspiel gegen Aufsteiger Würzburger Kickers verdient mit 2:1 (1:0) und holte seine ersten drei Punkte in der Spielzeit. Torjäger Salim Khelifi (43. Minute) und Neuzugang Julius Bianda (54.) trafen für die Eintracht. Der Anschlusstreffer durch Elia Soriano (61.) war vor 20 390 Zuschauern zu wenig für einen Würzburger Punktgewinn in einer teilweise sehr zähen Partie.

"Das war ein Geduldsspiel", sagte Eintracht-Manager Marc Arnold im TV-Sender Sky. Auch Lieberknecht war froh über den knappen Erfolg. "Dieser Sieg gegen einen schwer zu bespielenden Gegner tut gut", freute sich der Eintracht-Coach. Die Rote Karte für den Würzburger Emanuel Taffertshofer (68.) wegen einer Notbremse gegen Braunschweigs laufstarken Verteidiger Phil Ofosu-Ayeh begünstigte den Heimsieg der Niedersachsen.

Lieberknecht hatte sich für Jasmin Fejzic als neue Nummer eins im Tor entschieden. Der bisherige Stammkeeper Rafal Gikiewicz war am Freitag zum SC Freiburg in die Bundesliga gewechselt. Fejzic wurde aber kaum geprüft. Das Würzburger Team von Trainer Bernd Hollerbach beschränkte sich lange Zeit darauf, konzentriert zu verteidigen. "Anfangs standen wir sehr gut", sagte Kickers-Kapitän Sebastian Neumann.

Erst nach der Braunschweiger Führung, bei der der Kölner Zugang Bianda klug den Ball für den Torschützen Khelifi durchließ, kam mehr Schwung in die Partie. Bianda krönte sein gutes Debüt mit dem Tor zum 2:0, das der Mannschaft letztlich zum erhofften Start nach Wunsch verhalf.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige