Navigation:
Reichel schoß dass 2:0 und das 3:0 für die Eintracht.

Reichel schoß dass 2:0 und das 3:0 für die Eintracht. © Swen Pförtner

Fußball

Braunschweig besiegt Aufsteiger Heidenheim mit 3:0

Eintracht Braunschweig hat eindrucksvoll die Ambitionen in der 2. Fußball-Bundesliga unterstrichen. Im ersten Heimspiel nach dem Abstieg aus der Bundesliga gewann das Team von Trainer Torsten Lieberknecht klar mit 3:0 (1:0) gegen den 1. FC Heidenheim.

Braunschweig. Der Norweger Havard Nielsen in der 38. Minute sowie Linksverteidiger Ken Reichel (56./72.) per Doppelpack erzielten am Samstag vor 21 430 Zuschauern die Tore.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.