Navigation:
Radsport

Bartko strebt Hattrick bei Bremer Sixdays an

Robert Bartko aus Potsdam strebt beim Bremer Sechstagerennen den Hattrick an. "Ich will unbedingt zum dritten Mal in Folge gewinnen", sagte der Radprofi vor Beginn der 49. Auflage der Bremer Sixdays an diesem Donnerstag.

Bremen. Wie im Vorjahr fährt der zweifache Olympiasieger an der Seite des Niederländers Peter Schep. Außer den Titelverteidigern gehen noch elf weitere Paare in der Bremer ÖVB-Arena an den Start.

"Bartko/Schep muss man erstmal besiegen", erklärte der Sportliche Leiter Erik Weispfennig. Für den früheren Profi zählen insgesamt fünf oder sechs Duos zum Favoritenkreis. Der Sieger steht am kommenden Dienstag gegen Mitternacht fest.

Die Veranstalter hoffen auf eine ähnliche Resonanz wie im Jahr 2012, als unter den neuen Organisatoren rund 58 850 Zuschauer das Radsport-Spektakel besuchten. 24 550 Fans zahlten Eintritt. "Die Tendenz geht erneut zu 24 000 verkauften Eintrittskarten", erklärte der neue Sixdays-Chef Hans Peter Schneider.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.