Navigation:
Tennis

Aus für Titelverteidiger Zverev beim Braunschweiger Tennisturnier

Titelverteidiger Alexander Zverev ist beim Braunschweiger Tennis-Turnier überraschend ausgeschieden. Der 18-jährige Hamburger verlor am Mittwoch gegen den 27-jährigen Deggendorfer Daniel Brands in drei Sätzen mit 7:6, 3:6, 3:6. Die Partie dauerte 2:20 Stunden.

Braunschweig. Als zweiter deutscher Spieler erreichte der Ludwigsburger Nils Langer das Viertelfinale des mit 106 500 Euro dotierten Turniers der ATP-Challenger-Serie.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige