Navigation:
Marco Bode, Aufsichtsratsvorsitzender vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen.

Marco Bode, Aufsichtsratsvorsitzender vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen. © Daniel Naupold

Fußball

Aufsichtsratschef Bode ist Meister am Verhandlungstisch

Seit nicht mal einem Jahr ist Marco Bode Aufsichtsratschef beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen - und hat als solcher auch große Personalverantwortung im Verein übernommen.

Zell am Ziller. Ihm fehle in der neuen verantwortungsvollen Position nach wie vor die Routine, sagte der frühere Fußball-Nationalspieler der Deutschen Presse-Agentur kurz vor dem Ende des Werder-Trainingslagers im österreichischen Zell am Ziller. Routine am Verhandlungstisch hat der 45-Jährige dafür zu genüge. "Ich profitiere auch jetzt noch davon, dass ich als Spieler keinen Spielerberater hatte und alle meine Verträge selbst ausgehandelt habe", berichtete er.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige