Navigation:
Der Mönchengladbacher Stürmer Max Kruse.

Der Mönchengladbacher Stürmer Max Kruse. © Roland Weihrauch/Archiv

Fußball

Allofs bestätigt Kruse-Wechsel zu Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg hat den Transfer des Fußball-Nationalspielers Max Kruse bestätigt. Der Angreifer von Borussia Mönchengladbach wechselt für eine geschätzte Ablösesumme von zwölf Millionen Euro nach Wolfsburg und erhält nach VfL-Angaben einen Vierjahresvertrag.

Paderborn/Wolfsburg. "Wir freuen uns sehr, dass sich Max Kruse für einen Wechsel entschieden hat", sagte Manager Klaus Allofs am Sonntag nach dem 3:1-Sieg in Paderborn. "Er hat das Gefühl, dass er in diese Mannschaft hineinpasst", erklärte Allofs: "Es war nicht so schwer ihn zu überzeugen." Kruse hat in bisher 131 Erstligaspielen 35 Tore geschossen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige