Navigation:
Bremens Zlatko Junuzovic am Ball.

Bremens Zlatko Junuzovic am Ball. © Carmen Jaspersen/Archiv

Fußball

Absage an Trabzonspor: Kapitän Junuzovic bleibt bei Werder

Werder Bremens Kapitän Zlatko Junuzovic hat dem türkischen Club Trabzonspor endgültig abgesagt. Das bestätigte der österreichische Fußball-Nationalspieler am Sonntag.

Zell am Ziller. "Ich werde nicht zu Trabzonspor wechseln. Die Entscheidung ist gefallen", sagte der Mittelfeldspieler im Trainingslager der Bremer im Zillertal.

Der Vertrag von Junuzovic läuft noch bis 2018. Nach der Absage an die Türken dürfte damit der Poker um eine erneute Vertragsverlängerung bei Werder beginnen. Der 29-Jährige war nach dem Karriereende von Clemens Fritz zum Spielführer bei Werder aufgestiegen. In Bremen ist Junuzovic einer der Großverdiener. Dennoch hätte der Österreicher in der Türkei deutlich mehr verdienen können.

Zuletzt gab es auch immer wieder Gerüchte über das angebliche Interesse englischer Clubs. "Es gibt keine englischen Angebote", erklärte Junuzovic am Sonntag jedoch.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.