Navigation:
Die Kapitäne Per Mertesacker (l) und Clemens Fritz stehen vor dem Spiel zusammen.

Die Kapitäne Per Mertesacker (l) und Clemens Fritz stehen vor dem Spiel zusammen. © Peter Steffen

Fußball

14 Tore beim Benefizspiel von Mertesacker und Fritz

Beim Benefizspiel der beiden früheren Fußball-Nationalspieler Per Mertesacker und Clemens Fritz hat es am Samstag keinen Sieger gegeben. Merte's 96-Freunde und Clemens‘ Werderaner trennten sich im Eilenriede-Stadion von Hannover 7:7. Auf beiden Seiten standen vor 4444 Zuschauern zahlreiche bekannte Ex-Profis wie Ailton, Ivan Klasnic, Tim Wiese, Mike Hanke oder Thomas Brdarić auf dem Platz.

Hannover. Auch einige Prominente aus dem Show-Business wie Oliver Pocher oder Elton waren dabei.

Insgesamt kamen bei dem Show-Event 100 000 Euro zusammen, die je zur Hälfte an die beiden Stiftungen von Mertesacker und Fritz gehen. "Ich denke, es war eine gelungene Veranstaltung", sagte Mertesacker.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.