Navigation:
Jannes Horn.

Jannes Horn. © Peter Steffen/Archiv

Fußball

1. FC Köln verpflichtet Wolfsburger Defensivspieler Horn

Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat Abwehrspieler Jannes Horn vom Liga-Konkurrenten VfL Wolfsburg verpflichtet. Der 20-Jährige erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022, teilten beide Vereine am Freitag mit.

Köln. Der U20-Nationalspieler hat in der abgelaufenen Saison 13 Bundesliga-Spiele für den VfL bestritten und dabei zwei Tore vorbereitet. Horn spielte hauptsächlich als linker Außenverteidiger, kann aber auch in der Innenverteidigung und im linken Mittelfeld eingesetzt werden.

Der Wechsel kommt überraschend. Erst vor wenigen Monaten hatte Horn seinen Vertrag in Wolfsburg bis 2021 verlängert. Der gebürtige Braunschweiger war als Elfjähriger zum VfL gegangen. Horn ist der erste Zugang der Kölner für die kommende Saison. Beim FC erhält er die Rückennummer 23.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.