Navigation:

Das Spiel der A-Junioren-Fußballer von Hannover 96 gegen Eintracht Braunschweig wird aus Sicherheitsgründen ohne Zuschauer ausgetragen. Die für Samstag geplante Partie ist um einen Tag auf Sonntag verlegt worden und "findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt", wie 96 am Dienstag mitteilte.

Ruth Sophia Spelmeyer und Laura Gläsner aus Hannover behalten die Reise auf die Bahamas zu den Staffelweltmeisterschaften in schlechter Erinnerung. Beide wurden mit der deutschen 4x400-Meter-Staffel disqualifiziert.

Bloß nicht die Köpfe hängenlassen: Die Recken-Profis um Fabian Böhm (vorn, 2. v.  links) und Lars Lehnhoff (vorn, 2. v. rechts) machen sich Mut nach dem Spiel in Gummersbach.

Neun Niederlagen in Folge haben ihre Spuren bei dem hannoverschen Handball-Bundesligisten hinterlassen – kehrt das Selbstvertrauen ausgerechnet beim Favoriten in Berlin zurück?

Der deutsche Eishockey-Vizemeister Grizzlys Wolfsburg hat den Torwart Gerald Kuhn vom DEL-Konkurrenten Bremerhaven verpflichtet. Der 31 Jahre alte Goalie ist Nachfolger von Sebastian Vogl, der zu den Straubing Tigers wechselt.

Die EWE Baskets Oldenburg werden vor der Partie bei Science City Jena von großen Personalsorgen geplagt. Gleich bei fünf Spielern wurde vor dem Spiel an diesem Dienstag (19.00 Uhr) eine Lebensmittelvergiftung diagnostiziert.

Werder Bremen kann im Bundesliga-Heimspiel gegen Hertha BSC aller Voraussicht nach wieder mit Thomas Delaney planen. Der Däne soll an diesem Dienstag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen, nachdem ihn zuletzt ein Muskelfaserriss im Oberschenkel außer Gefecht gesetzt hatte.

Florian Freitag wirft beim 23:23 beim THW Kiel einen Treffer.

Handball Hannover-Burgwedel, in der neuen Saison Nachfolgeverein der HSG Burgwedel, hat ein neues Zugpferd, das man unumwunden als Königstransfer bezeichnen kann: Florian Freitag wechselt von Bundesligist GWD Minden in die 3. Liga, unterschrieb bei der Sieben von Trainer Jürgen Bätjer einen Vertrag über zwei Jahre.

Andre Breitenreiter. 

Hannovers Trainer André Breitenreiter verschwendet noch keinen Gedanken an ein mögliches Relegationsduell mit den Nordrivalen Hamburger SV oder VfL Wolfsburg.

Max Kruse von Bremen jubelt.

Bundestrainer Joachim Löw macht Werder Bremens Torjäger Max Kruse Hoffnungen auf eine Rückkehr in die Fußball-Nationalmannschaft. Der 29-Jährige sei "eine Option" für den Confederations Cup im Sommer, sagte Löw der "Bild"-Zeitung (Montag).

Tim Schwartz wird auch in der kommenden Saison für die Basketball Löwen Braunschweig spielen. Der Bundesligist zog beim 29 Jahre alten Forward eine entsprechende Option im Vertrag, wie der Club am Sonntagabend mitteilte.

Mann des Tages: Burgdwedels Kay Behnke war mit zwölf Toren hauptverantwortlich für den 37:28-Sieg gegen Bad Neustadt.

Milan Mazic ist der Retter des HSV Hannover. 32 Sekunden vor Ende sichert der Handballer seinem Team das 31:31-Unentschieden. Burgdorf hatte nicht so viel Glück.

Jonas Reinhart und die White Sharks kämpfen sich ins Viertelfinale gegen Waspo.

Das ist nichts für schwache Nerven gewesen: Die Bundesliga-Wasserballer der White Sharks mühen sich ins Viertelfinale der Play-offs. Nun kommt es zum Stadt-Duell.

1 2 3 4 5 6 7 ... 611
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige