Navigation:

Basketball-Profi Adam Chubb verlässt nach vier Jahren den deutschen Pokalsieger EWE Baskets Oldenburg. Der 2,08 Meter große US-Amerikaner, der insgesamt neun Spielzeiten in der Bundesliga für Gießen, Bremerhaven, die Artland Dragons, Berlin und Oldenburg absolvierte, zählte zu den Leistungsträgern bei den Baskets.

Weltrekord-Versuch im Rollstuhl-Weitsprung. Detlef Zinke vom RSG Hannover, seit einem Verkehrsunfall gelähmt,  versucht am Maschsee die Marke von 1,40 Meter zu übertreffem.

Der georgische Fußball-Nationalspieler Giorgi Papunaschwili verstärkt Werder Bremen II in der 3. Liga. Der 19 Jahre alte Offensivspieler wechselt für ein Jahr auf Leihbasis vom Erstligisten Dinamo Tiflis an die Weser.

Im Achtelfinale des Niedersachsen-Pokals kommt es am 12. August zum Stadtderby zwischen dem VfL Oldenburg und dem VfB Oldenburg. Drittligist VfL Osnabrück muss beim SC Spelle-Venhaus antreten.

Wolfsburgs Kevin de Bruyne.

Die sportliche Zukunft von Kevin De Bruyne ist für den frisch gekürten Fußballer des Jahres in Deutschland nicht klar. Der Mittelfeldspieler des VfL Wolfsburg besitzt beim DFB-Pokalsieger einen Vertrag bis 2019, allerdings ist er sich nicht sicher, wo er in der kommenden Saison spielen wird.

DFB-Teammanager Oliver Bierhoff.

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat die Arbeit des Wolfsburger Bundesliga-Coaches Dieter Hecking gelobt. "Es ist beeindruckend, weil es still und leise passiert", sagte Bierhoff am Montag am Rande des Internationalen Trainer-Kongresses in Wolfsburg.

DFB-Sportdirektor Hansi Flick. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Mit einem Vortrag von DFB-Sportdirektor Hansi Flick hat am Montag der Internationale Trainer-Kongress in Wolfsburg begonnen. Flick erklärte den rund 900 Teilnehmern die aktuelle Arbeit des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) unter dem Titel "Unser Weg – Erfolg entwickeln".

Es war ein wahres Fußballfest bei gutem Wetter, einem tollen Rahmenprogramm und hochklassigen Fußball. Im Sportbuzzer Hannover Cup ging es nicht nur um den sportlichen Wettkampf, sondern auch um den hannoverschen Amateurfußball, der im Mittelpunkt der Veranstaltung stand.

Der VfL Wolfsburg hat die Generalprobe für den Supercup gegen Bayern München verpatzt. Das Team mit dem frisch gekürten Fußballer des Jahres, Kevin De Bruyne, verlor beim Emirates Cup in London zwei Spiele gegen internationale Gegner.

Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht.

Eintracht Braunschweig hat nach sechs Siegen in Folge erstmals gegen den Lieblingsgegner verloren. Niedersachsens einziger Fußball-Zweitligist unterlag am Sonntag beim Saisonstart dem SV Sandhausen mit 1:3 (1:2) und wurde von den eigenen Fans mit Pfiffen verabschiedet.

Die RG Heidelberg ist neuer deutscher Meister im Siebener-Rugby. Im Endspiel des Finalturniers in Heusenstamm entthronte die RGH den Titelverteidiger und Lokalrivalen Heidelberger RK mit 24:17. Das Spiel um Platz drei gewann TV Pforzheim mit 33:26 gegen Hannover 78. An dem zweitägigen Turnier beteiligten sich 16 Mannschaften.

Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat den 22 Jahre alten Verteidiger Joseph Baffo verpflichtet. Der schwedische U21-Europameister kommt von Halmstads BK und erhält beim Zweitligisten einen Dreijahresvertrag.

1 2 3 4 ... 355
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige