Navigation:
Olympia 2016
Olympia

Ticket-Affäre: Vorerst keine IOC-Sanktionen gegen Funktionär Hickey

Das Internationale Olympische Komitee wird vorerst keine weiteren Schritte gegen IOC-Mitglied Patrick Hickey wegen seiner mutmaßlichen Verstrickung in Schwarzmarktgeschäfte mit Olympia-Tickets einleiten.

Rio de Janeiro. Die IOC-Ethikkommission sehe derzeit keinen Anlass für zusätzliche Sanktionen, da Hickey seine olympischen Ämter wegen der Affäre vorerst ruhen lasse, sagte IOC-Präsident Thomas Bach. Hickey war am Mittwoch in seinem Hotel festgenommen worden. Er soll laut Polizeiangaben in Verkäufe überteuerter Eintrittskarten verwickelt sein.

dpa


Anzeige