Navigation:
Olympia 2016

Erst Paris, dann Los Angeles: Die Olympischen Spiele 2024 werden in Frankreichs Hauptstadt ausgerichtet. Los Angeles ist dann als Gastgeber der Sommerspiele 2028 vorgesehen.

Paris soll die Olympischen Spiele 2024 ausrichten.

Paris soll die Olympischen Spiele 2024 ausrichten.

Paris soll 2024 die Olympischen Spiele ausrichten. Los Angeles ist dann als Gastgeber für die Sommerspiele 2028 vorgesehen, wie die "Los Angeles Times" berichtet.

Im Schnitt 30 bis 50 Menschen spielen pro Tag auf der neugebauten Golfanlage in Rio.

Über 10 000 Sportler kämpften bei den ersten Olympischen Spiele in Südamerika um Medaillen. Ein Jahr später dümpelt der Olympiapark vor sich hin, Rio wird von Gewalt erschüttert. Zu Besuch beim Abwickler.

Paris und Los Angeles können olympische Geschichte schreiben, wenn sie sich einig sind. Das Internationale Olympische Komitee will am 13. September in der peruanischen Hauptstadt Lima sowohl die Sommerspiele 2024 als auch 2028 vergeben.

Eric Garcetti, Bürgermeister der Stadt Los Angeles, gestikuliert in Lausanne vor der Präsentation seiner Stadt.

Paris und Los Angeles können sich auf Olympische Spiele - 2024 oder 2028 - freuen. Allerdings nur unter einer Bedingung: Sie müssen sich auf die Reihenfolge einigen. Das IOC ist da recht optimistisch.

Das Internationale Olympische Komitee will die Sommerspiele 2024 und 2028 gleichzeitig vergeben. Die bisherigen Kandidaten für 2024 sind Los Angeles und Paris.

1 2 3 4 5 6 ... 71
Anzeige