Navigation:
Bleibt ein Scorpion: Sebastian Lehmann spielt für den Eishockey-Oberligisten.

Bleibt ein Scorpion: Sebastian Lehmann spielt für den Eishockey-Oberligisten.
© Foto: Petrow

Eishockey

Scorpions binden ihr Top-Quartett

Die Scorpions haben ein Vierer-Paket geschnürt. Der Eishockey-Oberligist konnte mit einem Top-Quartett der vergangenen Saison verlängern: Björn Bombis, Michael Budd, Sebastian Lehmann und Dennis Schütt.

Hannover/Mellendorf. „Björn ist in meinen Augen der beste Offensiv-Stürmer der Liga“, sagt Team-Manager Eric Haselbacher über den 34-Jährigen mit DEL- und DEL2-Erfahrung. Budd geht in Mellendorf bereits in seine vierte Saison. In der letzten Spielzeit erzielte er in 44 Spielen 50 Tore und gab 45 Vorlagen.

Lehmann war zuletzt Kapitän. „Er verfügt über eine überaus starke Persönlichkeit mit hervorragenden Führungseigenschaften“, sagt Haselbacher. Und Schütt war in der abgelaufenen Saison nach Christoph Schubert (Hamburg Crocodiles) und Jordy van Oorschot (Tilburg Trappers) der drittbeste Verteidiger der Liga.

Von Madsack-Sport


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.