Navigation:

WILL HOCH HINAUS: Scorpions-Trainer Hans Zach.© zur Nieden

DEL

Playoff-Start bei den Scorpions

Mit Heimspielen beginnt für die Nordclubs Hannover Scorpions und EHC Wolfsburg die Playoff-Runde um die deutsche Eishockey-Meisterschaft. 

HANNOVER. Das Team von Scorpions-Trainer Hans Zach erwartet die Nürnberg Ice Tigers. Ein Sieg wäre das passende Geschenk zum 61. Geburtstag von Zach, der nach dem Saisonende Hannover verlässt. Die Wolfsburger treffen in ihrem ersten Viertelfinal-Match auf den achtmaligen deutschen Meister DEG Metro Stars aus Düsseldorf. Beide Partien werden um 19.30 Uhr angepfiffen. dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.