Navigation:

Schock für die Hannover Indians und Bob Wren: Der Eishockey-Profi aus Kanada ist an Darmkrebs erkrankt. Dienstag Abend teilte der 40-Jährige dem Team die erschütternde Diagnose mit, die seit etwa zwei Wochen Gewissheit ist.

David Sulkovsky

Schock bei den Hannover Indians. Einbrecher haben in der Nacht zu gestern die Geschäftsstelle an der Straße Am Pferdeturm verwüstet, drei Laptops gestohlen und eine Kasse geplündert.

Beben am Pferdeturm! Wolfram Cech, Geschäftsführer des Eishockey-Oberligisten Hannover Indians, steht anch nur einem Jahr vor dem Aus. 

ZUFRIEDEN - von links: ECH-Chef Mark Wechselmann, Heike Rudolph von der Stadt und Stadion-Betreiber Gerhard Griebler auf der neu in blau und orange gestrichenen Tribüne.

Das Eisstadion am Pferdeturm putzt sich für die neue Saison raus. Aber "das alte Mädchen" macht Probleme.

Kein Vertrag für den Top-Torjäger: Darcy Vaillancourt muss bei den Hannover Indians gehen. Der Verbleib von Sturmpartner Brendan Sanders ist fraglich.

Es war nichts zu holen in der Partnerstadt. Deutlich mit 4:8 verloren die Hannover Indians bei den Icefighters Leipzig. Diese erwischten Freitagabend eindeutig den besseren Start.

Freitagabend, Zeit für das große Derby. Am Pferdeturm trafen die Indians auf die Scorpions. NP-Reporter Eric Zimmer war in der Halle.

INDIANER-JUBEL: Die Indians feiern ihren 3:2-Sieg im November gegen die Scorpions.Fotos: Petrow

Freitag um 20 Uhr treffen Indians undScorpions zum vierten Mal in der Oberliga aufeinander. Die NP liefert die Fakten zum Spiel am Pferdeturm.

Späte Bescherung am Pferdeturm: Die Indians siegten erst in der Verlängerung 2:1.

Eishockey-Fest in der TUI-Arena: 7619 Fans kamen am Sonntag zum dritten Eis-Derby - Oberliga-Rekord.

Derby-Time am Pferdeturm: Am Freitag trafen n der Oberliga Nord die Hannover Indians auf die Hannover Scorpions. 4608 Fans waren dabei. Am Ende die Sensation: Die Indians siegen 3:2. Hier ein schneller Spielbericht.

Eis-Derby, zweiter Teil: Am Freitag um 20 Uhr empfangen die Indians am ausverkauften Pferdeturm die Scorpions. Hier sprechen die beiden Trainer Peter Willmann (Indians) und Lenny Soccio (Scorpions) im Doppelinterview.

1 2 3 4 ... 8
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige