Navigation:
Handball

Unentschieden: Recken verpassen Heimsieg

Wieder ein Unentschieden: Wie schon gegen Lübbecke am Sonnabend teilten sich die Recken auch am Mittwochabend die Punkte - 31:31 daheim gegen den SC Magdeburg.

Hannover. Europameisetr Kai Häfner rettete der TSV Hannover-Burgdorf mit seinem Tor Sekunden vor Schluss das Remis vor 4100 Zuschauern in der ausverkauften Swiss-Life-Hall. Häfner und sein Kollege im rechten Rückraum Runar Karason waren mit jeweils sieben Treffern die besten Schützen. Die Recken bleiben immerhin seit nunmehr sieben Spielen ungeschlagen.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige