Navigation:
Handball

Unentschieden: Recken verpassen Heimsieg

Wieder ein Unentschieden: Wie schon gegen Lübbecke am Sonnabend teilten sich die Recken auch am Mittwochabend die Punkte - 31:31 daheim gegen den SC Magdeburg.

Hannover. Europameisetr Kai Häfner rettete der TSV Hannover-Burgdorf mit seinem Tor Sekunden vor Schluss das Remis vor 4100 Zuschauern in der ausverkauften Swiss-Life-Hall. Häfner und sein Kollege im rechten Rückraum Runar Karason waren mit jeweils sieben Treffern die besten Schützen. Die Recken bleiben immerhin seit nunmehr sieben Spielen ungeschlagen.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige