Navigation:
Handball

Hannover: Recken verpflichten Mortensen

Die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf haben sich kurzfristig verstärkt. Der Verein stellte am Donnerstag den Dänen Casper Ulrich Mortensen vom insolventen HSV Hamburg vor.

Hannover. Wie die NP bereits exklusiv berichete, soll der EM-Star den verletzten Lars Lehnhoff auf Linksaußen ersetzen. Der 26-Jährige erhält bei den Recken zunächst einen Vertrag bis Saisonende.  

"Ich bin sehr froh, hier in Hannover zu sein und freue mich auf die Aufgabe", sagte Mortensen am Donnerstag bei seiner Vorstellung in der Swiss-Life-Hall. Der dänische EM-Spieler ist "fit und einsatzbereit". Schon am Wochenende beim Test gegen Wetzlar und auch beim Liga-Start gegen Lübbecke am 13. Februar ist er dabei.   sl


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige