Navigation:
Schalkes Aufsichtsratschef Clemens Tönnies (l) stärkt Manager Horst Heldt den Rücken.

Schalkes Aufsichtsratschef Clemens Tönnies (l) stärkt Manager Horst Heldt den Rücken. © Jonas Güttler

Fußball

Schalke-Manager Heldt schließt Rücktritt aus

Der in die Kritik geratene Schalke-Manager Horst Heldt hat einen freiwilligen Rückzug ausgeschlossen. "Das kommt für mich nicht infrage. Denn Verantwortung übernehmen heißt nicht wegzulaufen, wenn es kritisch wird", sagte er der "Sport Bild".

Gelsenkirchen.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige