Navigation:
Schalke-Keeper Ralf Fährmann ärgerte sich über die vielen Gegentore.

Gegen den FC Chelsea unterlag der Bundesligist nach einem erschreckend schwachen Auftritt mit 0:5 (0:3) und blieb den Beweis international höchster Tauglichkeit wieder einmal auf dramatische Weise schuldig.

Roms Seydou Keita (r) im Zweikampf mit Bebras Natcho von ZSKA Moskau.

In letzter Minute hat der AS Rom einen wichtigen Sieg auf dem angestrebten Weg ins Achtelfinale der Champions League verpasst. Der italienische Vizemeister kam bei ZSKA Moskau nur zu einem 1:1 (1:0), bleibt aber vor dem letzten Spieltag mit fünf Zählern in der Tabelle zumindest noch vor den punktgleichen Russen.

Huub Stevens ist zurück beim VfB Stuttgart.

Im schwarzen VfB-Trainingsanzug legte Huub Stevens gleich los mit klaren Ansagen. "Ich habe keine Bedenken, dass diese Mannschaft nicht genügend Qualität hat.

Trainer Roger Schmidt will mit Leverkusen Gruppenerster werden.

Vorteil Bayer Leverkusen! Die Werkself braucht für den Achtelfinaleinzug in der Champions League nur noch ein Remis gegen AS Monaco, ein Sieg würde sogar den Gruppensieg sichern.

Dem Düsseldorfer Trainer Oliver Reck waren drei Gegentore deutlich zu viel.

Das Sechs-Tore-Festival war nach dem Geschmack des Publikums, bei den Verantwortlichen von Fortuna Düsseldorf hielt sich die Freude in Grenzen. "Drei Gegentore sind ein Tick zu viel, aber wir werden damit leben können müssen", sagte Sportdirektor Helmut Schulte nach dem unterhaltsamen 3:3 (1:1) gegen die SpVgg Greuther Fürth.

Neuzugang Eric Maxim Choupo-Moting (r) schlug beim FC Schalke 04 voll ein.

Variabel einsetzbar, konstant in den Leistungen - mit der Verpflichtung von Eric Maxim Choupo-Moting in diesem Sommer landete der FC Schalke 04 einen echten Volltreffer.

Wolfgang Niersbach ist bereit für die FIFA-Exekutive.

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat seine grundsätzliche Bereitschaft erklärt, sich im kommenden Jahr in die Exekutive des Weltverbandes FIFA wählen zu lassen.

Xabi Alonso und der FC Bayern streben sechs Siege in sechs Spielen an.

Ohne großen Erfolgsdruck kann der FC Bayern München am heutigen Dienstag (20.45 Uhr) sein vorletztes Gruppenspiel in der Champions League beim englischen Fußball-Meister Manchester City bestreiten.

Der Paderborner Marvin Bakalorz (l) hatte BVB-Star Marco Reus (r) hart gefoult.

Fußball-Nationalspieler Marco Reus von Borussia Dortmund hat offenbar die Entschuldigung von Marvin Bakalorz angenommen. Das erklärte der Profi vom SC Paderborn dem in Bielefeld erscheinenden "Westfalen-Blatt".

Brasiliens Fußball-Idol Pelé hat gesundheitliche Probleme. Foto: Bartlomiej Zborowski

Brasiliens Fußball-Idol Pelé ist rund eine Woche nach seiner Entlassung wieder im Krankenhaus. Das bestätigte das Hospital Albert Einstein in São Paulo. Der Gesundheitszustand des 74-Jährigen sei stabil, teilte die Klinik mit ohne allerdings weitere Details zu nennen.

Düsseldorfs Charlison Benschop (r) und der Fürther Johannes Wurtz im Zweikampf.

Fortuna Düsseldorf hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Das Team von Trainer Oliver Reck blieb zwar auch im elften Spiel in Serie ungeschlagen, musste sich zum Abschluss des 14. Spieltags allerdings mit einem 3:3 (1:1) gegen Greuther Fürth begnügen.

Der Dortmunder Marco Reus fällt erneut länger aus.

Bei Borussia Dortmund haben sich die erregten Gemüter vorerst wieder beruhigt, Marco Reus sendete sogar eine hoffnungsvolle Online-Botschaft. In der Fußball-Bundesliga hat die erneute schwere Verletzung des Nationalspielers aber eine heftige Debatte ausgelöst.

1 2 3 4 ... 618
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige