Navigation:
Bei der Statue von Hermann dem Etrusker startet der gleichnamige Lauf, der einst als rein Spaßveranstaltung begonnen hat.

Jeder Hobbygärtner bekommt eine Krise, wenn er größere Mengen Giersch, Vogelmiere oder Franzosenkraut entdeckt. Ernst-Heiner Hüser freut sich, wenn das vermeintliche Unkraut in seinen Beeten wuchert.

Biolek schätzt die Tapas-Bar «Ouzeria».

Köln ist keine Schönheit und erst recht keine Weltstadt. Und doch gelten die Kölner als die größten Lokalpatrioten. Karnevalslieder wie "Viva Colonia" und "Hey Kölle - Du bes e Jeföhl" bezeugen das.

Die Alte Brücke verbindet Alt-Saarbrücken und St. Johann.

Saarbrücken ist alt und jung zugleich. "Die Großstadt entstand erst 1909 durch den Zusammenschluss von Alt-Saarbrücken auf der linken Saarseite sowie Sankt Johann und Malstatt-Burbach am rechten Saarufer", erklärt die Kunsthistorikerin Nicole Baronsky-Ottmann bei einem Stadtrundgang.

Abkühlung verspricht die Partnachklamm, die nur sieben Kilometer von Schloss Elmau entfernt liegt.

Nach Heiligendamm ist nun die Zugspitz-Region an der Reihe: Vom 7. bis 8. Juni findet der G7-Gipfel im oberbayerischen Schloss Elmau statt. In der Umgebung liegen zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die den großen Weltenlenkern wohl entgehen.

Die Liköre der Liedschreibers können Gäste direkt auf dem Hof probieren.

Rund um den bayerischen Tegernsee lebt die Tradition. Sie zeigt sich nicht nur in den Trachten. Ein Familienbetrieb zum Beispiel strahlt ein bisschen im Glanz Hollywoods.

Das Gesellschaftshaus der Frankfurter Gartenanlage wurde 2012 nach langer Sanierung wieder eröffnet.

Frankfurt im Winter - das klingt in vielen Ohren nicht sehr verlockend. Wer der Ödnis der kalten Jahreszeit in der City entgehen will, kann sich an einige schöne Orte zurückziehen.

Der untere Teil des Besucherbergwerks Kleinenbremen wurde durch das Grundwasser geflutet - es kann von Tauchern erkundet werden.

Bei Tauchen denken die meisten an bunte Fische, Korallen und ein türkisfarbenes Meer. Doch auch unter Tage lässt sich ins Wasser steigen: Bergwerkstauchen ist ein ganz spezielles Erlebnis.

Wenn das Flutlicht den Hang erleuchtet, kann man sich auch abends auf die Piste trauen.

Todtnauberg im Schwarzwald ist ganz auf Familien eingestellt. Das Dorf ist ein guter Ort, um zum ersten Mal auf Skier zu steigen. Das Alter spielt dabei keine Rolle - Mutter und Tochter stehen vor den gleichen Hürden.

1 ... 9 10 11 12 13

Anzeigenspezial

Auf Tour - Reisetipps für den Urlaub zwischendurch
Auf Tour - Reisetipps für den Urlaub zwischendurch

Entdecken Sie die schönsten Urlaubsziele! Lassen Sie sich zu interessanten Reisen inspirieren. Wir geben Tipps vom Havelland...

Anzeige

Zimmer mit Aussicht

Buntes Himmelsschauspiel: Ballons in Form von Vögeln, Bienen und Hydranten, die über dem Parliament Hill schwebten, entdeckte Sigrid Berlin am Morgen des 1.September beim Blick aus ihrem Hotelzimmer im Westin Ottawa. „Kanada feierte an diesem Wochenende den Abschied vom Sommer“, berichtet die Pattenserin. zur Galerie

Schicken Sie uns Ihr Traumbild!

Auch Sie, liebe Leser, haben im Urlaub die Aussicht aus Ihrer Unterkunft genossen? Schicken Sie uns ein Foto!

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h

Reisekatalog bestellen

Aktuelle Reisekataloge

Ein gelungener Urlaub will geplant sein. Hier finden Sie die richtigen Informationen für Ihre Traumreise. Fordern Sie noch heute gratis die neuen Reisekataloge an.

Leserreisen

Leserreisen

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen von NP und HAZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige.