Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aktuelles Reise-News: Radweg zum Königsstuhl und Römermuseum in Nîmes
Reisereporter Aktuelles Reise-News: Radweg zum Königsstuhl und Römermuseum in Nîmes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:59 07.12.2017
Durch den Nationalpark Jasmund auf Rügen soll bald ein neuer radweg führen. Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild
Anzeige

Auf Rügen entsteht ein neuer Radweg zum Königsstuhl

Auf Rügen ist ein neuer Radweg durch den Nationalpark Jasmund zwischen Sassnitz und dem Kreidefelsen Königsstuhl geplant. Die zwölf Kilometer lange Trasse soll von der nördlichen Ortsgrenze von Sassnitz entlang bestehender Forstwege zum Kreidefelsen führen. Der Bau schließt nach Angaben des

Wirtschaftsministeriums Mecklenburg-Vorpommern eine Lücke im Radwegenetz. Auch Rastmöglichkeiten sollen gebaut werden.

Neues Römermuseum in Nîmes soll im Juni eröffnen

Das neue Römische Museum in Nîmes soll am 2. Juni 2018 eröffnen. Das teilte das Tourismusbüro des Départements Gard in Südfrankreich mit. Ursprünglich war die Eröffnung für Anfang 2018 geplant gewesen. Das

Musée de la Romanité wird sich neben dem Amphitheater befinden. Vom Panoramadach aus soll sich ein guter Blick auf die Arena und das historische Zentrum der Stadt bieten. Nîmes ist eine alte Römerstadt mit 2000-jähriger Geschichte. Das Amphitheater wurde Ende des ersten Jahrhunderts nach Christus erbaut.

Dundee bekommt Schottlands erstes Design-Museum

In Schottland soll in der zweiten Jahreshälfte 2018 das

"V&A Museum of Design Dundee" eröffnen. Es wird das erste Design-Museum des Landes sein und das erste Victoria and Albert Museum außerhalb Londons, wie Visit Scotland mitteilt. In der Ausstellung gehe es um Design im schottischen und globalen Kontext. Dundee liegt an Schottlands Ostküste. Das Victoria and Albert Museum in London gilt als bedeutendstes Ausstellungshaus Großbritanniens.

dpa

Benannt nach dem berühmten Polarforscher verspricht die "Roald Amundsen" spannende Expeditionen entlang der norwegischen Küste. Ab Sommer 2019 soll das neue Passagierschiff in See stechen. Wenig später wird auch die "Carnival Panorama" auf Jungfernfahrt gehen.

06.12.2017

Nach der Air-Berlin-Pleite will der britische Billigflieger Easyjet der Lufthansa neue Konkurrenz auf vier innerdeutschen Strecken machen. Und auch bei den internationalen Verbindungen baut die britische Airline sein Angebot weiter aus.

06.12.2017

Nach den schweren Hurrikans im Sommer, hatten die Kreuzfahrt-Reedereien ihre Karibik-Routen geändert. Das zerstörte Sint Maarten etwa wurde vorerst nicht angesteuert. Doch nun kommt das erste Kreuzfahrtschiff zurück.

05.12.2017
Anzeige