Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Corvinuskirche: Glocke läutet wieder
Region Wunstorf Nachrichten Corvinuskirche: Glocke läutet wieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 09.11.2018
Zwei Wochen lang war die Glocke der Corvinuskirche defekt. Nun läutet sie wieder zu den gewohnten Zeiten. Quelle: Rita Nandy
Wunstorf

Die Glocke der Corvinuskirche läutet wieder zu den gewohnten Zeiten. 14 Tage lang sei sie defekt gewesen, erzählt Pastorin Gudrun Gerloff-Kingreen auf Nachfrage. In dieser Woche konnten die Reparaturarbeiten abgeschlossen werden. Mittags um 12 und abends um 18 Uhr ertönen die Glocken wieder täglich und zum kräftigen „Sonntagsgeläut“ sonnabends um 18 Uhr. Sonntags ruft das Geläut die Anwohner zum Besuch des Gottesdienstes auf.

Im sozialen Netzwerk Facebook hatte es Spekulationen gegeben, dass die Umstellung auf Winterzeit nicht geklappt hätte. Dem widerspricht die Pastorin. Über ein Funksignal werde die korrekte Uhrzeit übertragen.

Von Rita Nandy

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die FDP-Fraktion hat vor der Haushaltsklauser der Mehrheitgruppe Verkehrsfragen und die Digitalisierung als ihre Schwerpunkte definiert.

09.11.2018

Ein Fahrradfahrer hat im Luther Forst eine Liebespuppe aus Silikon gefunden. Er hielt sie allerdings im ersten Schreck für eine Leiche. Daraufhin alarmierte er die Polizei.

09.11.2018

In einer groß angelegten Aktion achtet die Polizei Wunstorf in der nächsten Woche verstärkt auf die Einhaltung der Straßenverkehrsregeln. Bereits am Donnerstag ging es ihnen um die Beleuchtung.

11.11.2018