Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Drei Leichtverletzte nach Auffahrunfall
Region Wunstorf Nachrichten Drei Leichtverletzte nach Auffahrunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 12.08.2018
Bei einem Auffahrunfall wurden drei Menschen leicht verletzt. Quelle: Friso Gentsch
Klein Heidorn

Bei einem Auffahrunfall auf der Klein Heidorner Straße sind am Sonnabendmittag drei Menschen leicht verletzt worden. Angaben der Polizei zufolge hatte ein 21-Jähriger zu spät bemerkt, dass das Fahrzeug vor ihm bremste und war auf den Vordermann aufgefahren. Der 70-jährige Fahrer, seine gleichaltrige Ehefrau sowie der junge Mann wurden bei dem Aufprall leicht verletzt. Der VW Golf des Unfallverursachers musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand an den beiden Fahrzeugen ein Schaden von rund 8000 Euro. nan

Von Rita Nandy

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu einem brennenden Aufsitzrasenmäher musste die Feuerwehr Blumenau ausrücken. Ein 71-Jähriger hatte das vertrocknete Gras zwischen den Tannen einer Baumschule an der Straße Am Kalkofen gemäht.

12.08.2018

Freibadgottesdienst im Naturerlebnisbad Luthe: Mit sichtlicher Freude stieg die Luther Pastorin Marit Ritzenhoff mit Badelatschen ins Taufbecken und spendete vier Kindern den Segen.

12.08.2018

Einen Einblick in die Probenarbeit von Orchestermusikern erhielten Besucher am Freitagabend im Innenhof des Rathauses. Der Musikzug Kolenfeld sowie Gastensembles studierten gemeinsam Stücke ein.

12.08.2018