Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Das ist am Wochenende, 23. und 24. März, in Wunstorf los
Region Wunstorf Nachrichten Das ist am Wochenende, 23. und 24. März, in Wunstorf los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:01 22.03.2019
Das ist am Wochenende, 23. und 24. März, in Wunstorf los. Quelle: Rita Nandy
Wunstorf

Die Wetteraussichten sind vielversprechend. Am Sonnabend sticht der erste Ausflugsdampfer in See, und die Dorfmanufaktur stimmt auf den Frühling ein. Ein Heinz-Rühmann-Abend lockt ins Stadttheater. Das ist am Wochenende, 23. und 24. März, in Wunstorf los.

Wochenende: Frühlingsausstellung in der Dorfmanufaktur

Die Dorfmanufaktur, Brinkstraße, in Idensen ist für Freunde hochwertiger Handwerkskunst längst kein Geheimtipp mehr. 37 Aussteller präsentieren bei der Frühlingsausstellung ihre Werke am Sonnabend und Sonntag jeweils von 11 bis 17 Uhr.

Sonnabend: Saisonstart in Steinhude

Der erste Ausflugsdampfer dreht am Sonnabend seine erste Runde auf dem Steinhuder Meer. Die „Steinhude“ sticht um 13 Uhr ab den Strandterrassen in See. Die Fahrt kostet für Erwachsene 12 Euro, Kinder zahlen 6 Euro.

Sonnabend: Heinz-Rühmann-Abend

Heinz Rühmann spielte sich in die Herzen der Zuschauer. Am Sonnabend, 23. März, schlüpft Michael Jost Westphal auf Einladung des Kulturrings Wunstorf in die Rolle der Leinwandikone. Fans des Entertainers sollten sich den Heinz-Rühmann-Abend im Stadttheater nicht entgehen lassen. Los geht es um 20 Uhr.

Sonntag. Tanz der Sinne

Der Kunstverein Wunstorf feiert seinen 35. Geburtstag. Die Ausstellung „Tanz der Sinne“ zeigt in der Abtei Fotografien von Ralf Mohr. Die Vernissage beginnt um 11.15 Uhr. Die Einführung spricht Klaus Tiedge, Kurator Horizonte Zingst.

Wohin bei schlechtem Wetter?

Eine Übersicht über die Museen in der Region Nordwest finden Sie hier.

Lust auf Kino?

Die neuen Filme im CineStar finden Sie hier.

Und wie wird das Wetter?

Die Wettervorhersage für Hannover und Umgebung finden sie hier.

Von Rita Nandy

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Evangelische IGS wählte dieses Jahr für die Platzvergabe erstmals ein neues Losverfahren. Statt mit rosa- und hellblauen Kärtchen wurde digital ausgewählt. 22 Viertklässler gingen leer aus.

22.03.2019

In der Nacht zu Freitag ist ein 17-Jähriger mit Diebesgut erwischt worden. Er schob mit zwei Fahrrädern durch die Innenstadt, eine Streife war auf den polizeibekannten Mann aufmerksam geworden.

22.03.2019

Bei der Frühlingsausstellung der Dorfmanufaktur in Idensen präsentieren 37 Kunsthandwerker ihre Arbeiten. Lesungen und Kräuterrundgänge ergänzen das Angebot am Wochenende, 23. und 24. März.

22.03.2019