Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Spiel!Gemeinde lädt zum Kingdomino-Turnier
Region Wunstorf Nachrichten Spiel!Gemeinde lädt zum Kingdomino-Turnier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:51 31.08.2018
Die Spiel!Gemeinde Wunstorf hofft beim bundesweiten Brettspieltag auf viele Teilnehmer. Beim Familienspieletag nutzten Mercedes Töller von der Buchhandlung Wortspiel (links) und Anke Küddelsmann die Wartezeit auf Mitspieler, um das Kartenspiel "Saboteur" auszuprobieren. Quelle: Rita Nandy (Archiv)
Wunstorf

Die Regeln sind schnell gelernt. Jeder kann sich an der bundesweiten Brettspielaktion „Stadt Land Spielt!“ beteiligen. Die Spiel!Gemeinde Wunstorf lädt für Sonntag, 9. September, von 14 bis 18 Uhr ins Gemeindehaus der Stiftskirche, Stiftsstraße 5b, ein. In Kooperation mit der Buchhandlung Wortspiel richtet der Spieletreff ein Kingdomino- sowie ein 6nimmt!-Turnier aus. „Vorwissen oder gar langes Üben ist gar nicht notwendig“, verspricht Hilka Bruns-Aulich von der Spiel!Gemeinde und hofft auf zahlreiche Mitspieler.

Zudem stehen 150 Brett- und Kartenspiele zur Auswahl, die in geselliger Atmosphäre ausprobiert werden können. Mit dabei das aktuelle Spiel des Jahres „Azul“. Für die Jüngsten, ab drei Jahre, gehören zahlreiche Spiele der Firma Haba zum Angebot. Die Älteren können ihre Merkfähigkeit beispielsweise bei „Leo muss zum Friseur“ testen. Damit sofort losgespielt werden kann, erklären Mitglieder des Spieletreffs die Regeln. Auf die Besucher warten zudem exklusiv zu der bundesweiten Aktion kleine, kostenlose Spieleerweiterungen, so lange der Vorrat reicht. Der Erlös einer Tombola, bei der es Spiele- und Buchpreise zu gewinnen gibt, geht vollständig als Spende an die Wildtier- und Artenschutzstation Sachsenhagen. Nähere Infos zur Veranstaltung finden sich im Internet unter www.stadt-land-spielt.de.

Von Rita Nandy

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Tierschutzverein Wunstorf hat für das Sommerfest am Sonntag, 2. September, ein buntes Programm zusammengestellt. Im Tierheim am Stiefelholz gibt es einen Flohmarkt und verschiedene Vorführungen.

31.08.2018

70 Jahre nach der beispiellosen Hilfsaktion für das eingeschlossene Berlin wird in Wunstorf mit einer Ausstellung, einem Vortrag und einem Konzert an die Luftbrücke erinnert.

02.09.2018

Maxis Schülerladen feiert am Sonnabend, 1. September, sein 20-jähriges Bestehen. Der Hort entstand auf Initiative von Eltern. Mittlerweile werden 20 Kinder betreut.

30.08.2018