Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Bläser und Glockenklänge in der Kirche
Region Wunstorf Nachrichten Bläser und Glockenklänge in der Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 25.12.2017
Der Posaunenchor Steinhuder Meer unter der Leitung von Jörg Nickel spielt sein Weihnachtskonzert in der Steinhuder Petruskirche. Quelle: Sven Sokoll
Anzeige
Steinhude

 Kalendarisch ist diese Weihnachtszeit etwas gedrängt, weil vierter Advent und Heiligabend auf den gleichen Tag fallen. „Deshalb haben wir unser Weihnachtsliedersingen in diesem Jahr mit diesem Konzert verbunden“, sagte die Kirchenvorstandsvorsitzende Kathrin Götze-Bühmann am Freitagabend in der voll besetzten Steinhuder Petruskirche. Bei ihrem gemeinsamen Programm gaben der Posaunenchor Steinhuder Meer und der Chimes-Chor Bad Nenndorf dem Publikum somit viele Möglichkeiten, mit den Musikern gemeinsam die Stimme zu erheben – zu Beginn schon bei „Macht hoch die Tür“.

Der Chimes-Chor unter der Leitung von Regina Heymann war zum wiederholten Mal in Steinhude zu Gast, doch seine akustisch glockenähnlichen Instrumente behielten ihren faszinierenden Klang. Sabine Müller und Leiter Jörg Nickel vom Posaunenchor übernahmen die Moderation und steuerten drei Weihnachsgeschichten bei. Nach der Zugabe „Feliz Navidad“ entließen die Bläser das Publikum nach gut eineinhalb Stunden Konzert. Beide Ensembles erhielten aber noch kräftigen Applaus. 

Von Sven Sokoll

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Internationale Cafe des Arbeitskreises Asyl und Integration besteht seit zwei Jahren in Wunstorfs Innenstadt. Zur Feier drängten sich zahlreiche Besucher im Immergrün an der Küsterstraße. 

25.12.2017

Bei einem Besuch auf dem Bau-Hof hat die Landtagsabgeordnete Wiebke Osigus am Freitag mit jugendlichen Besuchern diskutiert – und hörte dabei einige Bedenken zum Ganztagsschulbetrieb.

25.12.2017

Der Ortsrat Blumenau/Liethe schließt sich der Meinung anderer Ortsräte an und will gegen die Streichungen von Buslinien vorgehen. Der Ortsrat hält die Linie 790 für besonders wichtig für Liethe.

25.12.2017
Anzeige