Navigation:
Die Linke vergisst ihr Wahlplakat am Luther Weg abzunehmen.

Die Linke vergisst ihr Wahlplakat am Luther Weg abzunehmen.
© Rita Nandy

Wunstorf

Plakat der Linken hängt immer noch

Der Wahlkampf ist längst vorbei. Einzig ein Plakat der Linken wirbt am Luther Weg noch für ihre Ideen.

Wunstorf.  Die meisten Parteien haben ihre Wahlplakate längst abgenommen. Einzig die Linken scheinen vergessen zu haben, ihres am Luther Weg wieder zu entfernen. Normalerweise sollten nach einer Wahl die Plakate „zeitnah“ wieder abgenommen werden, sagt Stadtsprecher Alexander Stockum und spricht von einer Frist von 14 Tagen. „Das hat bei den anderen Parteien auch gut geklappt.“ Die Linke werde nun von der Stadtverwaltung telefonisch kontaktiert und zum Entfernen aufgefordert. Fälle, in denen letztendlich städtische Mitarbeiter hätten aktiv werden müssen, habe es bisher nicht gegeben, teilt Stockum auf Nachfrage mit. Die Parteien seien immer selbst tätig geworden.

Von Rita Nandy


Anzeige

Wunstorf ist ...

  • ... eine Stadt westlich von Hannover mit 14 Stadtteilen und 43.000 Einwohnern
  • ... bekannt für seine Lage am Steinhuder Meer
  • ... westlichster Zipfel des Calenberger Lands
  • ... Standort des größten fliegenden Verbands der Luftwaffe und einer großen psychiatrischen Klinik
  • ... mit der vielleicht schönsten historischen Altstadt in der Region ein lohnenswertes Ausflugsziel
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Wunstorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.