Navigation:
Die Ortsjugendleiterin der Johanniter-Jugend und Mitglied der Schnell-Einsatz-Gruppe Jennifer Carretero Caparros und der Zugführer des THW Sebastian Bischoff haben sich das Ja-Wort gegeben.

Die Ortsjugendleiterin der Johanniter-Jugend und Mitglied der Schnell-Einsatz-Gruppe Jennifer Carretero Caparros und der Zugführer des THW Sebastian Bischoff haben sich das Ja-Wort gegeben.
© Leon Denecke

Wunstorf

Ehrenamtliche geben sich das Ja-Wort

Die Ortsjugendleiterin der Johanniter-Jugend und Mitglied der Schnell-Einsatz-Gruppe Jennifer Carretero Caparros und der Zugführer des THW Sebastian Bischoff haben an Freitagvormittag geheiratet.

Wunstorf.  Gleich zwei Rettungsorganisationen haben am Freitagvormittag für einen großen Auflauf vor dem Standesamt gesorgt. Der Grund: Die Leiterin der Johanniter-Jugend und Mitglied der Schnell-Einsatz-Gruppe Jennifer Carretero Caparros und der Zugführer des THW Sebastian Bischoff haben geheiratet. Zusammen mit den Familien und zahlreichen Helfern des Technischen Hilfswerks und der Johanniter wurde das frisch getraute Paar vor dem Standesamt empfangen. Durch ein Spalier aus Helfern mit Rosen und Geräten gelang das Ehepaar in den Rathausinnenhof.

Die beiden mussten gemeinsam sägen

Die beiden mussten gemeinsam sägen.

Quelle: Leon Denecke

Dort haben die Ehrenamtlichen einen Sektempfang und einen Parcours vorbereitet. Die zwei Getrauten mussten gemeinsam sägen und ein großes Herz ausschneiden. Außerdem wartete auf die beiden ein Bobbycar-Parcours. Dabei musste der Bräutigam mit verbundenen Augen Ballons zerstechen, während die Braut ihn auf dem Bobbycar geschoben hat. Anschließend gab es für die Frischvermählten zahlreiche Glückwünsche und Geschenke. Bei strahlendem Sonnenschein bot der Vormittag den zwei engagierten Helfern einen guten Start in die Ehe.

Von Leon Denecke


Anzeige

Wunstorf ist ...

  • ... eine Stadt westlich von Hannover mit 14 Stadtteilen und 43.000 Einwohnern
  • ... bekannt für seine Lage am Steinhuder Meer
  • ... westlichster Zipfel des Calenberger Lands
  • ... Standort des größten fliegenden Verbands der Luftwaffe und einer großen psychiatrischen Klinik
  • ... mit der vielleicht schönsten historischen Altstadt in der Region ein lohnenswertes Ausflugsziel
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Wunstorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.