Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Bewaffneter Mann überfällt Bäckerei
Region Wunstorf Nachrichten Bewaffneter Mann überfällt Bäckerei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 10.02.2019
Überfall auf eine Bäckerei am Sonntagmorgen: Die Polizei sucht den Täter. Quelle: Symbolbild (Felix Koenig)
Wunstorf

Am Sonntag gegen 6.50 Uhr ist die Filiale einer Bäckerei an der Industriestraße überfallen worden. Der Täter bedrohte eine Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe. Die Fahndung läuft.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte der Mann vor der Öffnungszeit der Filiale an der Tür geklopft. Die 61-jährige Mitarbeiterin war allein im Geschäft. Als sie öffnete, bedrohte sie der Mann mit einer Schusswaffe und forderte das Geld aus der Kasse. Die Mitarbeiterin sagte ihm, dass die Kasse noch leer ist. Daraufhin suchte der Mann das Weite.

Das Angaben der Zeugin hat der Täter ein auffallend breites Gesicht. Er ist etwa 1,75 Meter groß und zwischen 20 und 25 Jahre alt. Er sprach akzentfrei Hochdeutsch. Seine Kleidung bestand aus einer dunklen Jeans, einer kurzen, dunklen Jacke, einer schwarzen Mütze sowie einem Schal vor dem Gesicht. Wer Hinweise geben kann, erreicht den Kriminaldauerdienst der Polizeidirektion Hannover unter (0511) 1095555.

Mehr aktuelle Polizeimeldungen aus Wunstorf finden Sie hier.

Von Markus Holz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Partnerschaftsverein Wunstorf-Flers lud am Sonnabend zu einem Tag der offenen Tür in die Abtei. Bei Crêpes, Mousse au chocolat und Baguette feierte der Verein seinen 25. Geburtstag mit Gästen.

10.02.2019

Die Stadt Wunstorf hat ihr Faltblatt zur Hundehaltung aktualisiert. Darin wird auf den erforderlichen Sachkundenachweis hingewiesen. Ferner muss der Besitzer eine Haftpflichtversicherung abschließen.

13.02.2019

Die AG Zukunft Bokelohs trifft sich am Mittwoch, 13. Februar, im Gemeindesaal der Kreuzkirche. Zur Debatte steht eine Umwandlung der Gruppe in einen Verein sowie das Programm zum Dorfjubiläum.

10.02.2019