Navigation:
Symbolbild

Ein blau-silberfarbenes Motorrad, Modell BMW GS 1200 ist wahrscheinlich am Mittwoch oder Donnerstag in Steinhude gestohlen worden, wie die Polizei meldet. Es war in einem Unterstand gesichert und mit Plane abgedeckt.

Auch Sportschützen wären von der Änderung betroffen.

Sollen Waffenanmeldungen, Überprüfungen und andere Amtshandlungen nach Waffen-und Sprengstoffrecht künftig zentral von der Region Hannover bearbeitet werden? Bürgermeister Rolf-Axel Eberhardt sieht Vorteile, Politiker sind skeptisch.

Die Mitglieder des Bauausschusses hören einen Vortrag über das Einzelhandelskonzept.

Gutachter Andreas Gustafsson vom Büro Bulwiengesa stellt im Bauausschuss im Rathaus Wunstorf das Einzelhandelskonzept vor. 

Karl-Heinz Bönig (von links), Wolfgang Wehrhahn, Sabine Lackner, Heinz-Günter Timm, Peter Ziech und Albrecht Broemme bei der Ehrung am ersten Advent.

Etliche Ehrenamtliche des THW Wunstorf wurden jetzt vom Landesverband geehrt. Der Ortsverband bekam viel Lob für die Hilfe bei Bewältigung der Hochwasserlage im Sommer.

Symbolbild

Zwei Wiederholungstäter hat die Polizei am Donnerstag bei Ladendiebstählen im Marktkauf erwischt. Ein 32-jähriger Lette, notorischer Ladendieb ohne festen Wohnsitz, sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

Die Sprachlernklasse singt „Kling, Glöckchen“ mit Klavierbegleitung.

Das Weihnachtskonzert der Otto-Hahn-Schule bot den Gästen ein abwechslungsreiches Programm aus Gesang, Schauspiel, Geschichten und Comedy.

Die Feuerwehr hat die Papierpresse auf dem Marktkauf-Gelände gelöscht.

Zu einem Papiercontainer-Brand auf dem Marktkauf-Gelände wurde die Feuerwehr am Donnerstagabend gerufen. Der Brand war nach eineinhalb Stunden gelöscht.

Die Rasenflächen des Schulhofs der IGS sind gesperrt. Auf ihnen steht das Wasser und die Geräte stehen im Matsch.

Durchweichter Boden, tiefe Pfützen, Reifenspuren:  Die Rasenflächen auf dem Schulhof der IGS sind von Regen stark beschädigt und deshalb abgesperrt. Die Schüler können die Spielgeräte nicht benutzen. Die Schulleiterin sucht mit der Stadtverwaltung nach Lösungen.

Das Fenster des Ratssaals mit den Ortswappen soll demnächst beleuchtet werden.

Das historische Rathausfenster in Wunstorf soll beleuchtet werden. Der Auftrag ist bereits vergeben. Bürgermeister Rolf-Axel Eberhardt hofft auf baldige Ausführung.

Mit einer märchenhaften Aufführung von Aschenputtel begeistert das Theater Wackelzahn aus Hamburg das junge Publikum im Stadttheater.

Das Kindertheater Wackelzahn gastierte mit dem Märchenklassiker „Aschenputtel“ im Stadttheater. Der Kulturring freute sich am Vormittag über 1100 Kinder aus der Region und einer gut besuchten Nachmittagsveranstaltung.

Die Prüflinge mit ihren Vorgesetzten.

Nach dem Ende der Ära Transall auf dem Fliegerhorst ist jetzt auch der letzte technische Lehrgang für diesen Flugzeugtyp abgeschlossen worden. Die Bundeswehr hat das mit einem Appell gewürdigt.

Spendenübergabe: Stephan Kuckuck (Zweiter von links) sowie Nicole Brickwedel und Pia-Marie Othmer (rechts) vom Projekt Kurze Wege freuen sich über die Spende vom Praxisteam mit Solveig Peschel (links) sowie Philipp (von links) und Lutz Glusa.

Der Erlös aus einem Punschabend von Zahnärzten und Medizinern des Medicums geht an das Projekt Kurze Wege. Die 750 Euro sollen in die pädagogische Arbeit der Jugendeinrichtung fließen.

1 2 3 4 5 6 7 ... 487
Anzeige

Wunstorf ist ...

  • ... eine Stadt westlich von Hannover mit 14 Stadtteilen und 43.000 Einwohnern
  • ... bekannt für seine Lage am Steinhuder Meer
  • ... westlichster Zipfel des Calenberger Lands
  • ... Standort des größten fliegenden Verbands der Luftwaffe und einer großen psychiatrischen Klinik
  • ... mit der vielleicht schönsten historischen Altstadt in der Region ein lohnenswertes Ausflugsziel
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Wunstorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.