Navigation:
Die Samtgemeinde Sachsenhagen, hier das Rathaus in Hagenburg, rechnet mit einer steigenden Verschuldung.
Hagenburg Samtgemeinde muss mehr Schulden machen

Der Samtgemeinderat Sachsenhagen hat den Haushalt für 2018 beschlossen. Gerechnet wird mit einem Defizit, auch der Schuldenstand wird sich in den nächsten Monaten deutlich erhöhen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Eissegler um Dietmar Gottke (in oranger Montur) treffen sich zur Eisansaat in Steinhude.
Wunstorf Eissegler hoffen auf Erfolg der Ansaat

Damit das Steinhuder Meer im Winter möglichst lange für sie zu befahren ist, haben Eissegler sich am Sonntag zur gemeinsamen Ansaat getroffen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Stimmungsvoll geht es am Sonnabendabend beim Weihnachtsmarkt im Steinhuder Scheunenviertel zu.
Wunstorf Weihnachtsmarkt und Kunsthandwerk sind Magneten

Der Weihnachtsmarkt im Steinhuder Scheunenviertel und die Nostalgische Weihnacht des Museums sind am Wochenende für viele Besucher Anlaufstellen gewesen, um in Weihnachtsstimmung zu kommen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Idensen is(s)t bunt
Idensen Buntes Buffet entsteht in der Kirche 

Bei einem kulinarischen Abend des Dorf-Cafés Idensen hat sich eine große Vielfalt gezeigt. Im Ort leben schließlich Menschen aus 21 Ländern. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Auch die Kleinsten helfen mit: Jarno (2) mit Mama Teresa.
Wunstorf Facebook-Gruppe wichtelt für Senioren

Große Überraschung für die Bewohner des Hauses am Bürgerpark: 15 Kinder machen bereits vor Weihnachten eine schöne Bescherung für mehr als 90 Senioren. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Das neue Programm der Volkshochschule Calenberger Land für das Erste Halbjahr 2018 wird im Januar verteilt
Barsinghausen Volkshochschule will politisches Angebot stärken

Die Volkshochschule Calenberger Land hat die Vorbereitungen für das Frühjahrssemester, das im Februar 2018 beginnt, nahezu abgeschlossen. Das neue Programm ist im Entwurf fertiggestellt. Es wird im Januar verteilt.  mehrKostenpflichtiger Inhalt

Kampfpose: Guido (links) und Michael zeigen, wie ein Duell mit Schwert und Axt aussehen könnte.
Neustadt Auf dem Erlebnishof weihnachtet es mittelalterlich

Im Sonnenschein krachen die Schwerter aufeinander, das Publikum applaudiert: Neustadts erster mittelalterlicher Weihnachtsmarkt, auf dem Erlebnishof in Borstel, war ein Publikumserfolg. Zu Hunderten spazierten die Gäste zwischen den Gewandeten umher und machten rege Gebrauch von allerhand Mitmach-Angeboten.  mehrKostenpflichtiger Inhalt

Eine Streife hat einen Fahrer angehalten, der möglicherweise Drogen konsumiert hat.
Seelze Fahrer hat offenbar Drogen konsumiert

Bei einer Kontrolle haben Polizisten am Sonnabend gegen 15.50 Uhr auf der Hannoverschen Straße festgestellt, dass ein 26-jähriger Fahrer unter Drogeneinfluss stehen könnte. Die Beamten ließen dem Mann eine Blutprobe entnehmen. mehr

Beide Autos mussten nach dem Unfall abgeschleppt werden.
Garbsen Zwei Autofahrer werden bei Unfall verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 6 / Ecke Langenhagener Straße sind am Sonntagnachmittag zwei Menschen verletzt worden. An den Autos entstand ein Schaden von rund 40.000 Euro. mehr

Der Cinema Filmclub zeigt die Weihnachtskomödie „Schöne Bescherung“.  
Neustadt Schöne Bescherung im Cinema 

Kurz vor Weihnachten wird es auch im Kinosaal im Leinepark nochmal festlich: der Cinema Filmclub lädt für Dienstag, 19. Dezember, um 19.30 Uhr, zur Weihnachtskomödie ein.  mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Wunstorf ist ...

  • ... eine Stadt westlich von Hannover mit 14 Stadtteilen und 43.000 Einwohnern
  • ... bekannt für seine Lage am Steinhuder Meer
  • ... westlichster Zipfel des Calenberger Lands
  • ... Standort des größten fliegenden Verbands der Luftwaffe und einer großen psychiatrischen Klinik
  • ... mit der vielleicht schönsten historischen Altstadt in der Region ein lohnenswertes Ausflugsziel
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Wunstorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.