Navigation:
Barbara (rechts) und Hans-Werner Glosch sowie Roaa Nasser Aldin eröffnen das neue Malprojekt in Großenheidorn.
Wunstorf Malprojekt in Containeranlage eröffnet

In den ehemals für Flüchtlinge gedachten Containern in Großenheidorn sind zwei Projekte entstanden. Die Nähwerkstatt und der Malcontainer bieten den Flüchtlingen und Einheimischen einen Rückzugsort. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Ortsräte Wunstorf und Steinhude lehnen Sparpläne der Region Hannover ab.
Wunstorf Ortsräte lehnen Sparpläne von Regiobus ab

Die Ortsräte Wunstorf und Steinhude sprachen sich auf ihren Sitzungen am Mittwochabend gegen die Sparvorschläge der Region Hannover aus. Die Einsparungen im Busverkehr schwächten den ländlichen Raum. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der Ortsrat Steinhude möchte in Ruhe über Änderung des Tourismusbeitrags verhandeln.
Wunstorf Keine Eile bei Anpassung des Tourismusbeitrags

Die Anpassung des Tourismusbeitrags soll ohne Zeitdruck entschieden werden. Daher möchte der Ortsrat Steinhude für die nächste Sitzung einen externen Experten aus der Landesregierung einladen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Kranzniederlegung der Jungen Alternative Niedersachsen beschäftigt den Ortsrat Wunstorf
Wunstorf AfD distanziert sich von Kranzniederlegung

Die AfD distanzierte sich auf der Ortsratssitzung Wunstorf von der Kranzniederlegung der Jungen Alternative Niedersachsen am Volkstrauertag. Außerdem wurde das neue Baugebiet beschlossen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Camerata Capriccio tritt bei dem Kammerkonzert am Sonntag auf.
Wunstorf Musikschüler treten in der Stadtkirche auf

Das Blockflöten-Ensemble, das Querflötenquatett, die Camerata Capriccio und weitere junge Musiker treten am Sonntag, 26. November, ab 17 Uhr in der Stadtkirche auf. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Die Sänger sind auf amerikanische Musik spezialisiert – singen aber auch auf Deutsch.
Neustadt AnySingElse gibt Adventskonzert in Mandelsloh

Die Langenhagener Gesangsklasse AnySingElse präsentiert unter der Leitung von Ted Adkins in der St. Osdag-Kirche in Mandelsloh sanfte und schwungvolle Lieder. mehrKostenpflichtiger Inhalt

18 Ortsteile im Neustädter Land werden bis Ende 2018 ans schnelle Internet angeschlossen.
Neustadt Neustadt profitiert von Breitbandausbau

Mehr als 3,3 Millionen Euro fließen jetzt in den Ausbau der Neustädter Breitbandnetze. Bis Ende 2018 soll in weiteren 18 Ortsteilen schnelleres Internet verfügbar sein. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Auf dem Parkplatz an der Straße Volkers Hof und der Grünfläche davor soll ein Supermarkt als Nahversorger für die Bewohner der Innenstadt entstehen.
Barsinghausen Neuer Supermarkt: Baubeginn frühestens 2020

Die Ansiedlungspläne für die Freiflächen an Volkers Hof lassen sich wohl erst in rund drei Jahren verwirklichen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Es ist eng in der City –Baustellen wie hier Wunstorfer Straße/Marktstraße kommen immer wieder erschwerend dazu
Neustadt UWG und FDP: Es droht ein Kollaps auf den Straßen

Baugebiete, Rathaus und Handelszentren lassen deutlich mehr Verkehr im Zentrum erwarten –ist Neustadt darauf vorbereitet? mehrKostenpflichtiger Inhalt

Wildschweine haben die Grasnarbe des A-Platzes im Waldstadion des TSV Barsinghausen auf der Suche nach Nahrung aufgerissen. Durch einen kaputten Zaun gelangten die Tiere mehrfach auf das Sportgelände.
Barsinghausen Wildschweine wühlen Sportplatz im Waldstadion um

Der TSV Barsinghausen beklagt erhebliche Schäden auf seinem A-Platz. Wiederholt haben Wildschweine in den vergangenen Tagen das Rasenspielfeld heimgesucht. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Wunstorf ist ...

  • ... eine Stadt westlich von Hannover mit 14 Stadtteilen und 43.000 Einwohnern
  • ... bekannt für seine Lage am Steinhuder Meer
  • ... westlichster Zipfel des Calenberger Lands
  • ... Standort des größten fliegenden Verbands der Luftwaffe und einer großen psychiatrischen Klinik
  • ... mit der vielleicht schönsten historischen Altstadt in der Region ein lohnenswertes Ausflugsziel
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Wunstorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.