Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Vörier Störche führen ihren Nachwuchs vor
Region Wennigsen Nachrichten Vörier Störche führen ihren Nachwuchs vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 02.06.2018
Der Nachwuchs der Vörier Störche guckt erstmals über den Rand des Nestes hinaus. Quelle: privat
Vörie

Ein wenig verschüchtert wirken die beiden Jungvögel noch. Trotzdem trauen sie sich inzwischen, über den Rand ihres Zuhauses hinaus zu blicken. Auch im zweiten Jahr gibt es im Vörier Nest Storchen-Nachwuchs zu bestaunen. Wobei die Unterkunft der gefiederten Zeitgenossen direkt vor den Toren des kleinsten Ortsteils streng genommen auf Weetzer Gebiet liegt. Unser Leserin Trautlinde Braun gelangen am Dienstagmorgen die ersten Schnappschüsse der beflaumten Jungtiere. Mit Blick auf die beringten Beine des männlichen Altvögels wird dann auch der Irrtum deutlich, dem die Vertreter des Nabu zunächst vorübergehend aufgesessen waren.

Das Muttertier ist mit Futter zur Stelle. Quelle: privat

Es handelt sich nämlich nicht um denselben Storch, der im vergangenen Jahr erstmals seit Jahrzehnten eine Storchenbrut auf Ronnenberger Gebiet begonnen hatte. Dieser erwies sich als echter Pionier und bezog stattdessen ein neues Nest in Bredenbeck, wo in der Vergangenheit noch länger keine brütenden Störche gesehen worden waren. Zuvor hatte er vergeblich versucht, sein angestammtes Heim in Vörie zu beanspruchen. Dort war bereits das Männchen mit der Nummer 4T006 eingezogen und hat jetzt gemeinsam mit seiner Partnerin mit der Ernährung des Nachwuchses alle Schnäbel voll zu tun.

Von Uwe Kranz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Grundschule Bredenbeck hat ihr große Sportfest gefeiert. An 16 Stationen konnten sich die Grundschüler austoben.

01.06.2018

Der Rat der Gemeinde Wennigsen entscheidet am 14. Juni, ob die Bredenbecker Grundschule saniert oder neugebaut wird. Hort-Mitarbeiter und Eltern wollen sicher gehen, dass ihre Wünsche bei den Planungen berücksichtigt werden.

01.06.2018

Die Kosten für die geplante Sanierung der Hauptstraße in Wennigsen steigen explosionsartig. Der Anteil, den die Gemeinde schultern muss, liegt nach neusten Berechnungen der Planer bei rund 2,7 Millionen Euro – mehr als doppelt so viel wie bisher angenommen.

01.06.2018