Navigation:
Unschöne Bescherung: Während ihres Urlaubs wurde in das Haus einer Familie in Steinkrug eingebrochen.

Unschöne Bescherung: Während ihres Urlaubs wurde in das Haus einer Familie in Steinkrug eingebrochen.
 © dpa

Steinkrug

Einbrecher nutzen Abwesenheit der Bewohner 

Unbekannte haben in der Woche vor dem Weihnachtsfest eine Wohnung in der Waldstraße nach Wertgegenständen durchsucht. Die Polizei sucht Zeugen.

Steinkrug.   Die Inhaber einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Waldstraße mussten an Heiligabend feststellen, dass Einbrecher während ihrer siebentägigen Urlaubsreise in ihren vier Wänden unterwegs waren. Laut Angaben der Polizei gelangten die bislang unbekannten Täter zwischen dem 17. und 24. Dezember durch das Aufhebeln einer Terrassentür in die Küche der Wohnung und durchsuchten anschließend die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sachdienliche Hinweise telefonisch dem Polizeikommissariat Ronnenberg unter (0 51 09) 51 70 oder der Polizeistation Wennigsen unter (0 51 03) 22 78 zu melden.

Von Marcel Sacha


Anzeige

Wennigsen ist ...

  • ... eine Gemeinde im Calenberger Land mit acht Ortsteilen und 14.000 Einwohnern.
  • ... direkt am und im Deister gelegen. Ausflugstipps? Hier klicken.
  • ... in die deutsche Geschichte eingegangen, weil dort 1945 die SPD wiedergegründet wurde.
  • ... Heimatort von Adolph Freiherr Knigge.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Wennigsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.