Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Diebe stehlen Pflanzenschutzmittel
Region Wennigsen Nachrichten Diebe stehlen Pflanzenschutzmittel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 16.05.2018
Die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Symbolbild
Bredenbeck

 Mehrere hundert Liter Pflanzenschutzmittel haben Diebe in Bredenbeck gestohlen. Die Unbekannten haben 100 Kanister des Mittels zwischen Dienstagabend, 22 Uhr, und Mittwochmorgen aus einer Lagerhalle an der Straße In der Beeke entwendet.  Laut Polizei liegen zur Schadenshöhe noch keine Angaben vor. Für den Abtransport müssen die Täter allerdings einen Transporter genutzt haben. Wer diesen in der Tatzeit nahe der Halle gesehen hat oder aber Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten sich unter Telefon (05109) 517 115 beim Polizeikommissariat Ronnenberg oder unter Telefon (05103) 2278 bei der Polizeistation Wennigsen melden. 

Von Lisa Malecha

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wennigser Bürger können ab dem 27. Mai wieder beim Stadtradeln für den Klimaschutz in die Pedale treten. Anmeldungen für den Wettbewerb sind ab sofort möglich. 

19.05.2018

Der SV Degersen lädt zum 17. Jazzfrühschoppen ein. Die Pfingstparty mit Livemusik und Bratkartoffeln ist seit Jahren ein Publikumsmagnet. Mit den Erlösen will der Verein eine neue  Pumpe finanzieren.

18.05.2018

Im Notfall zählt jede Sekunde. Der Runde Tisch der Senioren hat daher gemeinsam mit dem Präventionsrat 500 sogenannter Notfallkarten drucken lassen und an die Wennigser Vereine verteilt.

18.05.2018