Navigation:
Unfall in der Wennigser Mark.

Eine Frau ist am Montagabend auf der Landstraße 391 in der Wennigser Mark mit ihrem Auto von der eisglatten Fahrbahn in den Graben gerutscht. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Produkte des Wennigser Biokosmetikherstellers Laverana finden sich immer häufiger auch in Supermärkten und Drogerieketten. Ab Januar wird es eine Kooperation des Unternehmens mit dem weltgrößten Kaugummi-Hersteller Wrigley’s geben.

In der Gemeinde Wennigsen sind laut Jahresstatistik in diesem Jahr 60 Paare getraut worden, die meisten im Standesamt im Rathaus.

Der Umbau der Wennigser Gemeindeverwaltung wird auch im nächsten Jahr fortgesetzt. Dabei soll auch das Sozialamt neu strukturiert werden.

Sorsum: Fachleute entfernen die stromlosen Leitungen vom abgebrochenen Mast.

Ein Lieferwagen, der in Sorsum (Gemeinde Wennigsen) von der Fahrbahn abgekommen war, hat einen Strommast beschädigt. In fünf Wohnhäusern und einem Gewerbe­betrieb fiel der Strom für rund neun Stunden aus.

50 Konfirmanden aus Wennigsen haben sich in den vergangenen Wochen mit dem Thema Armut auseinandergesetzt. Das Diakonieprojekt soll aufklären, vorbeugen und verschuldete Menschen aus der Isolation führen.

Der Bagger vor dem Einfamilienhaus hob Erdreich für einen neuen Schmutzwasserkanal aus.

Am Freitag hat ein 22-jähriger Baggerführer bei Bauarbeiten an der Königsberger Straße in Bredenbeck ein Erdgasrohr beschädigt. Dabei trat Gas aus. Der Energieversorger dichtete das Leck zunächst provisorisch ab - und stoppte somit den Gasaustritt.

Die Sporthalle Im Lindenfelde soll 2010 weiter saniert werden.

Die Sanierung der Sporthalle Im Lindenfelde in Wennigsen soll 2010 mit der Erneuerung der Fassade fortgesetzt werden. Sportler kritisieren die bisherige Bauausführung.

In dieser Woche lässt die Gemeinde erneut mit ihrem mobilen Gerät die Geschwindigkeit der Fahrzeuge messen.

Die geplante Umwidmung der Landesstraße 391 zwischen Sorsum und Wennigsen zur Gemeindestraße hätte auch Auswirkungen auf die Ortsdurchfahrt in Degersen. Dort setzen sich Anwohner der Bönnigser Straße seit längerer Zeit für eine Verkehrsberuhigung ein – bislang vergebens.

Degersen Feuerwehr und Polizei im Einsatz: Vor einiger Zeit musste das SEK hier tatig werden, weil der Ex-Besitzer des Hauses es anzünden wollte.

Ein Großeinsatz der Feuerwehr und der Polizei hat am Sonnabend die Bewohner des Wennigser Ortsteils Degersen in Aufregung versetzt. Der neue Eigentümer eines Mehrfamilienhauses in der Glockenstraße, ein 50 Jahre alter Türke, hatte am Nachmittag Ölgeruch rund um das Gebäude festgestellt.

Um den Ölfilm zu beseitigen, hat die Feuerwehr eine Ölsperre gesetzt und Bindemittel auf die Beeke gestreut.

Anwohner der Straße An der Beeke haben am Freitag gegen 14 Uhr einen Ölfilm auf der Beeke entdeckt und die Feuer­wehr alarmiert. Nach Polizeiangaben haben Bewohner im Garten ihres Grund­stückes an der Einmünd­ung zur Deister­straße Bäume zurückgeschnitten. Aus einer Kettensäge war Motoröl auf die Fahrbahn gelaufen.

Nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts darf die Gemeinde Wennigsen nicht mehr mit ihrem Blitzgerät Temposünder jagen. Filmen Polizisten oder wie im Wennigser Fall Mitarbeiter der Kommune heimlich alle vorbeifahrenden Autos, verletzen sie Grundrechte der Fahrer.

1 ... 207 208 209 210 211 212 213 ... 215
Anzeige

Wennigsen ist ...

  • ... eine Gemeinde im Calenberger Land mit acht Ortsteilen und 14.000 Einwohnern.
  • ... direkt am und im Deister gelegen. Ausflugstipps? Hier klicken.
  • ... in die deutsche Geschichte eingegangen, weil dort 1945 die SPD wiedergegründet wurde.
  • ... Heimatort von Adolph Freiherr Knigge.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Wennigsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.