Navigation:
Im Obergeschoss des Feuerwehrgerätehauses in Degersen sind auch Obdachlose untergebracht.

Die Zahl der Obdachlosen in Wennigsen ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Dies liegt vor allem daran, dass Asylbewerber mit einem anerkannten Bescheid sich selbst nach einer Wohnung umschauen müssen, häufig jedoch erfolglos bleiben. Neuer sozialer Wohnraum könnte die Situation verbessern.

Mitten im Naherholungsgebiet: In der Wennigser Mark liegen auf dem Waldparkplatz vor dem Beginn eines Wanderweges rund 50 illegal entsorgte Altreifen.

In der Wennigser Mark haben unbekannte Müllsünder am Waldparkplatz illegal rund 50 Altreifen entsorgt. Ortsbürgermeister Holger Dorl zeigt sich sehr verärgert. Es ist nicht das erste Mal, dass Unbekannte ihren Müll in der Natur rund um die Wennigser Mark entsorgen. 

Die Polizei konnte einen der Einbrecher schnappen. 

Zumindest einer der Täter, der am Mittwochmorgen in ein Einfamilienhaus an der Max-Planck-Straße eingebrochen ist, konnte von der Polizei festgenommen werden. Der 28-Jährige wird am Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt. Der Tatverdacht gegen einen 40-Jährigen, der mit ihm aufgegriffen wurde, konnte sich nicht erhärten. 

Die Tankstelle an der Degerser Straße kann nun bis auf Weiteres rund um die Uhr genutzt werden.

Über Monate hinweg herrschte Unklarheit, ob an der Degerser Straße wieder getankt werden kann, oder nicht. Mittlerweile steht die Antwort fest: Seit mehr als zwei Wochen stehen die provisorischen Tankautomaten rund um die Uhr zur Verfügung. Der richtige Betrieb inklusive Shop soll im Sommer starten.

Die Deisterspatzen bekommen eine zweite Gruppe: Die KSG will im Langen Feld einen neuen Kindergarten bauen, den ebenfalls die AWO betreiben soll. 

Eine Kindergarten-Offensive hat Wennigsens Bürgermeister Christoph Meineke angekündigt. Wie viele neue  Plätze wirklich benötigt werden, ist jedoch ungewiss. Die Folgen der gebührenfreien Kindergärten und der Flüchtlings-Familiennachzüge sind aus Sicht der Gemeinde nur schwer vorhersehbar. 

Die Band Failed Construction rockt am 13. Januar in der Tenne.

Wieder Open Stage in der Tenne: Ob gefühlvolle Ballade oder heftiger Partykracher – die Coverband Failed Construction aus Hannover kann alles. Ihr Konzert in Degersen beginnt am 13. Januar um 21 Uhr.

Die Feuerwehr sichert den Baum mit Seilen. Von oben her wird die Tanne dann Stück für Stück abgetragen.

Wohl noch eine Folge von Sturmtief „Burglind“: In Bredenbeck drohte am Sonntag ein Baum umzustürzen. Die Feuerwehr sichert die Tanne mit Spanngurten und Seilen, bevor der 20-Meter-Riese gefällt wurde. 

Im Dialog das neue Jahr beginnen: Rund 200 Gäste nehmen am Neujahrsempfang im Klostersaal teil.

Gute Tradition: Im gemeinsamen Gespräch ist am Sonntag beim Neujahrsempfang von Kloster, Kirche und Kommune das neue Jahr begonnen worden. Bürgermeister Christoph Meineke kündigte vor rund 200 Gästen im Klostersaal eine Kindergarten-Offensive für die Gemeinde an.

Die Polizei sucht Zeugen für zwei Einbrüche am Wochenende in Wennigsen.

Zwei Einbrüche am Wochenende: Im Waldkater durchwühlten Unbekannte ein Haus auf der Suche nach Wertgegenständen. Und aus einer Bäckerei und Fleischerei in Wennigsen wurde Geld gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Küchenchef Christos Mitsis zeigt in der Restaurantküche mit seinen Mitarbeitern den Hortkindern sowie ihren Erzieherinnen, wie ein leckeres Gericht zubereitet wird. Anschließend serviert er den Jungen und Mädchen sowie den Erzieherinnen Risotto mit Lachsfiletstreifen und Gemüse.

Seit diesem Schuljahr wird der Kinderhort Bredenbeck/Holtensen von einem neuen Menübringdienst beliefert. Mit dem Mittagessen, das der Wennigser Gastronom Christos Mitsis zubereitet, sind die Schüler und ihre Erzieherinnen nun sehr zufrieden. Bei einem Besuch in der Küche gab es Lob für den Küchenchef.

Die Region hat eine Vollsperrung der Deisterstraße abgelehnt – die Gemeinde sucht nun nach Alternativen für den Wochenmarkt.

Ist der geplante Wochenmarkt auf Bredenbecks Deisterstraße vom Tisch? Die Region hat die Vollsperrung der Straße während des Markttags abgelehnt. Gemeinde und Marktgilde wollen nun nach Alternativen suchen. 

Die Polizei sucht nach einem Einbruch in eine Produktionshalle nach Zeugen. 

Unbekannte sind zwischen Mittwoch und Donnerstag in eine Produktionshalle an der Gottlieb-Daimler-Straße eingebrochen. Die Polizei sucht nun Zeugen der Tat. 

1 2 3 4 5 6 ... 216
Anzeige

Wennigsen ist ...

  • ... eine Gemeinde im Calenberger Land mit acht Ortsteilen und 14.000 Einwohnern.
  • ... direkt am und im Deister gelegen. Ausflugstipps? Hier klicken.
  • ... in die deutsche Geschichte eingegangen, weil dort 1945 die SPD wiedergegründet wurde.
  • ... Heimatort von Adolph Freiherr Knigge.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Wennigsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.