Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Randalierer schlägt im Streit auf Auto ein
Region Wedemark Nachrichten Randalierer schlägt im Streit auf Auto ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 09.09.2018
Die Polizei sucht Randalierer, die in Mellendorf zwei Autos demoliert haben. Quelle: Symbolbild
Mellendorf

Die Polizei sucht nach einem etwa 20 Jahre alten Heranwachsenden, der offenbar aus Frust ein am Bahnhof in Mellendorf abgestelltes Auto demoliert hat. In dem Skoda Fabia saß die 46 Jahre alte Fahrerin, die den Randalierer umgehend ansprach. Der von der Frau als schlank und etwa 1,80 Meter groß beschriebene Täter flüchtete daraufhin umgehend.

Nach Auskunft einer Sprecherin der Wedemärker Polizei hatte die 46 Jahre alte Frau am Sonnabend gegen 23 Uhr im Auto sitzend am Bahnhof gewartet. Dort befand sich auch eine Gruppe von Heranwachsenden. Plötzlich entwickelte sich zwischen einigen aus der Gruppe ein Streit. In dessen Verlauf schlug der etwa 20 Jahre alte Täter schließlich mit der Faust kräftig auf die Motorhaube des Skoda. Den Schaden der Delle konnte die Polizei am Sonntag noch nicht beziffern.

Ein weiterer Fall von Sachbeschädigung ereignete sich bereits am Freitag zwischen 21.15 und 22.45 Uhr an der Straße Am Freizeitpark in Mellendorf. Dort verkratzten Unbekannte die linke Fahrzeugseite eines dort geparkten grauen Audi A6. Hinweise zu beiden Fällen erbittet die Polizei, Telefon (05130) 9770.

Von Sven Warnecke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Diebstähle beschäftigen die Polizei Wedemark seit dem Wochenende. In Meitze sind aus einer Werkstatt Geräte gestohlen worden, in Mellendorf ein am Bahnhof abgestelltes Fahrrad.

09.09.2018

Am Mooriz in Resse tun ehrenamtlich Aktive und Naturschützer, was sie können, um die Hannoversche Moorgeest zu fördern. Doch das ehrgeizige Projekt verläuft nicht reibungslos, wie beim Moorfest deutlich wurde.

09.09.2018

Etwa 7,5 Millionen Menschen können in Deutschland nicht lesen oder schreiben. Darüber informiert nun eine Ausstellung in Wedemarks Gemeindebücherei in Mellendorf. Doch es geht um mehr.

08.09.2018